Werkstattausbildungskonzept für die internationale Beschulung in Kassel

Bildung

Erika Krauskopf-Stiftung unterstützt das Projekt „Werkstattausbildungskonzept für die internationale Beschulung in Kassel“

Jeweils € 20.000,00 Unterstützung erhielt der Verein Freie Waldorfschule Kassel e.V., für die Beschulung und Ausbildung internationaler Schüler mit Fluchthintergrund für die Schuljahre 2017/2018, 2018/2019 und 2020/2021. Durch die schulische Ausbildung mit einer vielfachen Anzahl an Unterrichtseinheiten und dem Angebot der Internationalen Werkstattklasse (Holz, Metall und Elektro) können die - teilweise unbegleitet geflüchteten - Jugendlichen Bildung in vielen Richtungen erfahren.

Stiftung

Erika Krauskopf-Stiftung


Projekt

Werkstattausbildungskonzept für die internationale Beschulung in Kassel


Förderung

60000 €